Sonntag, 28. August 2011

Pilz mit Rahmen

 
Dieser kleine Pilz bekam einen Rahmen aus kariertem und grünen Stoff und kann sich jetzt  um ein Einmachglas legen und wie ich finde, toll aussehen. Mir hat es Spaß gemacht. Ich glaube aus dieser Variante lassen sich kleine Geschenke zaubern. 


Freitag, 26. August 2011

Freitagsfüller


1. Heute wird geputz, gebügelt und gekocht.

2. Termin beim Zahnarzt. Unbedingt erledigen.

3. Vor meinem Fenster lacht die Sonne. 

4. Hausaufgaben tuen weh. Sagt mein Sohn.

5. Es könnte sein, das ich zu Punkt 1. doch keine Lust habe.

6. Sauer mach Lustig,  hahaha!


7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf das Museumsuferfest in Frankfurt am Main, morgen habe ich Einkäufe für meinen Geburtstag am Montag geplant und Sonntag möchte ich mich Weiterbilden in Sachen KiGo !

Heute habe ich mich auch mal an den Freitagsfüller von hier gemacht. Es war gar nicht so einfach in auszufüllen.

Schönes Wochenende
wünscht
Melanie

Freitag, 19. August 2011

Kaffee mit Freundinnen


Heute morgen war ich auf einen, nein es waren dann doch zwei Kaffee bei meiner Freundin. Dort wurde anfänglich die Kinder, die Schule und die Arbeit besprochen. Dann fing ich an mein Strickzeug raus zu holen und wollte es mir beim Quatschen gemütlich machen. Diana bat mich ich doch mal einen Handtuch mit Perlmuster zu beginnen, naja und weil ich das so schön gemacht habe, durfte ich mir diese Arbeit nun mit nach Hause nehmen und fertig machen. ABER, dass mach ich gerne den ich bekam dafür ..............


 Diesen Stapel Zeitschriften, durch den ich mich in den nächsten Wochen und Monaten immer mal wieder stöbere. Deshalb werde ich dieses Handtuch jetzt wachsen lassen und dann...., freut sich Diana.






Samstag, 13. August 2011

Geschenke


Meine Mama hatte am 10.08.2011 Geburtstag und sie hatte sich von mir ein Ringbuch für ihre Rezepte gewünscht. Das habe ich natürlich gern erledigt und hier ist es in einem schönen Geburtstagskorb mit anderen schönen Dingen. Den "Herzstein" hatte ich im Urlaub mit meinem Sohn in Ruhpolding am Flußufer der Traun gefunden.


Diese Bänder entstanden auf Bestellung und mein Papa nimmt sich das schwarze mit Totenkopf, dass hat mich ganz schön gewundert. Jetzt bekommt meine Mama noch eins und dann mal auf die nächste BEstellung warten. Doch jetzt muss ich mir demnächst erstmal wieder Filz besorgen, den nehme ich mir immer bei einem Besuch in Köln mit.