Sonntag, 26. Mai 2013

Mitgebsel - Tote Ente - Pizza


Hier sind die 13 Mitgebsel selbst gestempelt und gebastelt mit Süßigkeiten gefüllt. Den Kinder haben sie gefallen. Meine Freundin hat mich mit dem Stempelvirus infiziert und dann kann man solche tollen Sachen mit Freude herstellen.

Mein Sohn hat seinen Geburtstag (24.12) nach gefeiert. Den haben wir extra in den Mai gelegt, damit die Wettergarantie besser ist. Hat ja auch fast geklappt. Es war wenigstens trocken.

Ich hatte eine Fotorally vorbereitet, leider war sie von mir zu lang organisiert (zu viele Stationen). Aber es hat Ihnen Spass gemacht. Hier ein paar Fotos:

Eine "tote Ente" musste fotografiert werden.





Sonne und Mond, das war auch ein Foto wert.


Und zum Abschluss gab es für alle die selbstbelegte Pizza aus unserem Backhaus. Das war ein Spass.












1 Kommentar:

  1. Was für eine tolle Idee die Feier einfach ein halbes Jahr zu schieben, das kommt mir so bekannt vor, denn unsere Tochter ist am 02. Januar geboren. Da haben wir früher auch gerne mal die Feier in den Sommer geschubst. Eine Fotoralley kannte ich noch gar nicht, bei uns waren es damals noch Olympiaden oder Schatzsuche und meist haben wir uns auch ein zu langes Programm ausgedacht. Aber Hauptsache dem Gastgeber hat es gefallen, da müssen die Gäste dann einfach mal durch ;).

    Gruß Christine

    AntwortenLöschen